cello1

© Oskar Schmidt

Für mich bereichern sich die verschiedenen Felder gegenseitig. Wenn ich selber spiele, spreche oder moderiere, hat diese Erfahrung oft sehr viel Wert für meine anderen Arbeiten im Hintergrund. Und die Freude am Schauspiel werde ich nie verlieren – dafür fühle ich mich auf einer Bühne viel zu wohl! Ich habe für mich festgestellt, dass eigentlich alles eine Bühne ist, die man bespielen kann. In welcher Form auch immer.

VideoAudioFoto

Meine Aktivitäten auf den Bühnen dieser Welt, egal ob Theater, Film oder Internet. Begonnen hat es mit meinen ersten Auftritten in Kindheit und Jugend als Cellist, dazu kam ab dem Schauspielstudium die Theaterbühne und der Film. Moderation und Sprecherjobs gaben sich zunehmend ein Stelldichein.